Hier findet ihr Berichte über unsere Aktivitäten!

 

Generalversammlung am 2. Juni 2017

 

Am Freitag, 2. Juni 2017 fand die diesjährige Generallversammlung im Gasthaus Amschl statt. Es sind 54 Mitglieder anwesend. Obmann Bernhard Eder bedankt sich bei den Mitgliedern für ihren Einsatz im Vereinsjahr 2016. Die Vorstandswahl wurde von unseren Ehrenobmann Johann Fuchs durchgeführt. Der Wahlvorschlag (Obmann Bernhard Eder, Obmann-Stv. Erich Hackl und Günter Stübegger, Kassier René Müllner, Schriftführer Christian Fortmüller, weitere Vorstandsmitglieder Franz Greiner, Wolfgang Lafer, Wolfgang Lang, Helmut Hermann und Markus Amschl) wurde einstimmig angenommen. Obmann Bernhard Eder bedankte sich für das Vertrauen und verspricht weiterhin vollen Einsatz für den ESV Mühldorf. Im Anschluß an die Sitzung gab es ein tolles warmes Buffet vom Gasthaus Amschl. Die Nachbesprechung der Sitzung dauerte noch einige Stunden.

 

39. Rad- und Fußwandertag am 20.05.2017

 

Auch in diesem Jahr fand unser allseits beliebter Wandertag bei schönen Wanderwetter statt. An die 500 Wanderer nahmen die schöne Wanderstrecke in Angriff. Für das leibliche Wohl war wieder bestens gesorgt. Ein großes Dankeschön an die gesamte ESV-Mannschaft. Bei die Startkartenverlosung wurden wieder über 40 tolle Preise verlost über 20 Geschenkskörbe und als Hauptpreis ein Bike der Marke KTM (zur Verfügung gestellt von Ing. Mario Bödenler). Der ESV Mühldorf bedankt sich bei allen Teilnehmern und Besucher des Wandertags und natürlich ganz besonders bei allen Sponsoren.

 

Holzstock-Eisschießen ESV gegen FF am 13. Jänner 2017

 

Am Freitag, 13. Jänner 2017 um 18:00 Uhr findet der freundschaftliche Vergleichskampf mit den Holz-Eisstöcken, zwischen dem ESV Mühldorf und der Feuerwehr Mühldorf statt.

 

Internes Holzstock-Eisschießen am 7. Jänner 2017

 

Nach eher magere Winter ohne oder nur mit sehr wenig Eis, können wir in diesem Winter uns über eine dicke Eisschicht auf unseren Vereinsteich freuen. Zu diesen Anlass wurde am 7. Jänner kurzerhand ein internes Eisschießen ausgeschrieben. 30 Vereinsmitglieder und zahlreiche Besucher machten den Nachmittag zu einem schönen Wintertag. Das Eisschießen mit den Holzstöcken machte jeden große Freude, da jeder Holzstock gleich ist, sind auch für jeden Schützen/In die gleichen Vorraussetzungen gegeben. Nach der sportlichen Betätigung wurden wir mit Wienerschnitzel und Salat vom GH Kleinmeier in unserem Vereinshaus versorgt. Leider hatte unser Vereinslokal (GH Amschl) keinen Platz und auch keine Möglichkeit für uns zu kochen, da sie eine große Feier hatten. So verbrachten unsere Vereinsmitglieder noch ein paar geselige Stunden in unserem Vereinshaus. Es wurde viel über alte Zeiten geplaudert und das eine oder andere Bummerl wurde ausgeschnappst. Auch konnten wir mit unserem ehemaligen Obmann Alois Hausleitner auf seinen Geburtstag (6. Jänner) anstoßen.

 

Ehrenobmann Johann Fuchs wurde 70.

 

Der gesamte Vorstand durfte unseren Ehrenobmann Johann Fuchs in unserem Vereinshaus (dieses wurde in der Amtszeit von Johann Fuchs als Obmann errichtet) zu seinem 70. Geburtstag gratulieren. Johann Fuchs war 23 Jahre Obmann des ESV Mühldorf und wurde im Jahr 2006 zum Ehrenobmann ernannt. Der Vorstand überbrachte ein Geschenk und auch Blumen für seine Gattin. Es war ein schöner Abend in dem sehr viel gelacht und auch über die guten alten Zeiten geplaudert wurde. Obmann Bernhard Eder hat in seiner Geburtstagsansprache die Leistungen und der enorme Einsatz von Johann Fuchs als Obmann, Vorstandsmitglied, Eisschütze und Vereinsmitglied gewürdigt.

 

Ausgabe der neuen Vereins-Polos

 

Am Freitag dem 21. Oktober von 18:00 bis 20:00 Uhr werden die neuen Vereins-Polos im Vereinshaus ausgegeben. Es wurden insgesamt 105 neue Vereins-Polos angekauft. Der gesamte Vorstand wünscht seinen Mitgliedern viel Freude mit dem neuen Outfit und erhofft sich dadurch einen positiven Impuls für unser Vereinsleben. Es ist auch ein Gruppenfoto mit den neuen Vereins-Polos im Frühjahr geplant.

 

Offizielle Übergabe beim Gasthaus Amschl

 

Am Sonntag 09.10.2016 hat offiziell Andreas Amschl von seiner Mutter Annemarie Amschl das Gasthaus übernommen. Dieser Festakt wurde mit einem Frühschoppen mit der Jungsteirerkapelle gefeiert. Seitens des ESV Mühldorf wurde ein Blumenstrauß und eine Geschenkskiste sowie unsere neuen Vereins-Polos übergeben. Die Glückwünsche des ESV Mühldorf wurden offiziell von Obmann Bernhard Eder, Obmann-Stv. Günter Stübegger, Obmann-Stv. Erich Hackl, Vereinskassier René Müllner und Vorstandsmitglied Franz Greiner überbracht. Wir wünschen unseren neuen (alten) Wirt alles Gute und weiterhin eine gute Zusammenarbeit.

 

85. Geburtstag von Karl Lafer

 

Am Sonntag 21.08.2016 feierte unser Gründungsmitglied und langjähriger Vereinskassier, Herr Karl Lafer, seinen 85. Geburtstag. Beim Gasthaus Amschl feierte unser Karl im Kreise seiner Familie und mit einer Abordnung des ESV Mühldorf. Obmann Bernhard Eder, Obmann-Stv. Günter Stübegger, Vereinskassier René Müllner und Vorstandsmitglied Franz Greiner überbrachten die Glückwünsche des ESV Mühldorf. Obmann Bernhard Eder bedankte sich bei seiner Ansprache für die lange Vereinstreue und für die jahrelange Mitarbeit beim ESV Mühldorf und wünscht unseren Karl noch viel Glück und Gesundheit.

 

Präsentation der neuen Hemden des Vorstands

 

Bereits im Jahr 2014 hat der Vorstand beschlossen, dass für Gratulationen und offiziele Anlässe, Hemden für die Vorstandsmitglieder angekauft werden.  Im Juli 2016 war es nun so weit. Wir haben uns normale weiße Hemden gekauft und auf den Kragen den Schriftzug "ESV Mühldorf" sticken lassen. Das erste mal wurden die Hemden nun beim Tennisturnier präsentiert. Die ersten Rückmeldungen waren sehr positiv.

 

Franz Greiner, Wolfgang Lafer, Günter Stübegger, Bernhard Eder, René Müllner

Besuch beim Tennisturnier des TC Mühldorf

 

Am Samstag den 13.08.2016 haben wir den TC Mühldorf beim Tennisturnier besucht. Wie jedes Jahr besucht eine Abordnung das Tennisturnier. Diese Tradition muss aufrecht bleiben, da uns der TC Mühldorf auch immer bei unseren Veranstaltungen besucht. Eine tolle Freundschaft verbindet die beiden Vereine. Da viele Mitglieder des ESV auch beim TC Mitglieder sind, erleichtert es die Sache natürlich. Wir wurden sehr Gastfreundlich begrüsst und bewirtet, deshalb wurde es für einige auch sehr spät (früh).

 

Vorstandsmitglieder des ESV mit TC Präsident Mike Gimpl

Ankauf neuer Vereins-Polos

 

Der Vorstand hat den Ankauf neuer Vereinspolos einstimmig beschlossen. Die ersten Polos sind aus dem Jahr 2003 und somit schon etwas verwaschen usw., es wurden zwar nach und nach immer wieder Polos angeschafft, durch das ständig sich änderte Design, haben wir mittlerweile fünf verschiedene Design. Der überwiegende Teil hat aber noch die alten Polos. Die neuen Polos werden nur einfärbig und nur mit dem Vereinsschriftzug versehen, damit ist ein nachbestellen in den nächsten Jahren gesichert. Wir freuen uns schon auf die Auslieferung im September und werden bald sie ersten Fotos Online stellen.

 

Johann "Hans" Eder verstorben

 

Am 4. Juni 2016 ist Herr Johann "Hans" Eder verstorben. Wir verabschieden uns von unserem Hans am Freitag 10. Juni um 13:30 Uhr am Mühldorfer Friedhof. Danke lieber Hans für deine Unterstützung.

 

Wandertag 2016

 

 

Fasching 2016

 

Beim Faschingsumzug am Feldbacher Hauptplatz erreichte unser Verein den hervorragenden 3. Platz bei den Faschingswägen. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten. Besonders hervorheben möchten wir unseren Obmann-Stv. Günter Stübegger der für den Wagen die Hauptverantwortung und auch der Ideengeber war.

**********

Vorschau Fetzenmarkt 2015

 

Am Samstag dem 19. September 2015 von 7.00 bis 18.00 Uhr und am Sonntag 20. September 2015 von 7.00 bis 12.00 Uhr haben wir wieder unseren Fetzenmarkt. Die Traktoren werden bereits ab Mittwoch 17. September unterwegs sein und die bereitgestellten Sachen bei den Häusern abholen. Der genaue Plan wird noch mit einem Rundschreiben der Gemeinde angekündigt. Es ist wie alle 2 Jahre sehr viel Arbeit für die Vereinsmitglieder, jedoch steht wie immer das gemeinschaftliche im Vordergrund. Die vielen Arbeiter/Innen beim Fetzenmarkt werden wieder ordentlich verköstigt. Der Vorstand freut sich auf ein paar harte Tage und bedankt sich im Vorfeld bereits bei jedem einzelnen.

**********

Gratulation 50 Jahre ESV Fischa

 

Am Sonntag dem 7. Juni feierte der ESV Fischa bei Gnas sein 50 Jähriges Jubiläum. Da unser Verein mit dem ESV Fischa eine langjährige Freundschaft pflegt, hat eine Abordnung von 21 Personen, an der Spitze unser Obmann Bernhard Eder mit dem Kassier René Müllner, am Festakt teilgenommen. Ein wirklich schöner Festakt und eine tolle Organisation rundete dieses Jubiläum ab. Der ESV Mühldorf wünscht dem ESV Fischa weiterhin viel sportlichen Erfolg und möge unsere Freundschaft ewig aufrecht bleiben.

**********

Jahreshauptversammlung

 

Am Samstag dem 6. Juni 2015 fand um 17:00 Uhr unsere Jahreshauptversammlung statt. Obmann Bernhard Eder konnte 48 Vereinsmitglieder begrüßen. Unter den Gästen befand sich auch der 1. Vizebürgermeister der neuen Regionsgemeinde Stadt Feldbach, Herr Anton Schuh sowie unser Ehrenobmann Herr Johann Fuchs. Nach dem Tätigkeitsbericht vom Obmann und dem Kassenbericht des Kassiers sowie der Berichte der Sektionsleiter wurde Herr Johann Fuchs für 23 Jahre als Obmann (1982-2005), Herr Johann Müllner für 25 Jahre als Obmann-Stv. (1980-2005), Herr Alois Hausleitner für 9 Jahre als Obmann (2005-2014) und Frau Marlies Ruckenstuhl (sie konnte erst etwas später kommen, deshalb wurde sie extra geerhrt) für 8 Jahre als Obmann-Stv. (2005-2013) mit einer Anstecknadel und einer Urkunde geehrt. Das Essen nach der Versammlung wurde vom GH Amschl geliefert. Das gemütliche Beisammensein dauerte aufgrund der lauen Sommernacht noch ein paar Stunden an.

(Erich Hackl, Anton Schuh, Alois Hausleitner, Johann Fuchs, Johann Müllner, Bernhard Eder)
(Erich Hackl, Marlies Ruckenstuhl, Bernhard Eder)
**********

Ausflug Wachau

 

Am Samstag dem 18. April 2015 fuhren wir mit einem Bus der Steiermärkischen Landesbahnen nach Mühldorf in die Wachau. Wir besuchten unsere Freunde bei ihrem Wandertag. Der Bus war fast bis zum letzten Platz gefüllt und es war eine schöne Wanderung in der Wachau. Der ESV freut sich bereits auf das Jahr 2016, da besuchen unsere Freunde aus Mühldorf in der Wachau wieder unseren Wandertag.

**********

Blochzug 2015

 

Am Samstag dem 31. Jänner 2015 veranstaltete der ESV Mühldorf den 2. Mühldorfer Blochzug. Bei herrlichem Winterwetter folgten wieder sehr viele Besucher den Blochzug. Es war eine riesen Gaudi und wurde durch die niedrigen Temperaturen leider frühzeitig beendet. Der Blochzug des ESV wird nun ein bis zwei Jahre ausgestzt. Ein Bericht in der Kleinen Zeitung am 2.2.2015 und auch in der Online-Ausgabe hat den ESV Mühldorf wieder ein Stück bekannter gemacht in unserer Region.

**********

Bezirksmeisterschaft EIS 2015

 

Am Samstag dem 3. Jänner 2015 erreichte die Mannschaft des ESV Mühldorf den 2. Platz bei der Bezirksmeisterschaft auf der Kunsteisbahn in Feldbach. Bernhard Eder, Erich Hackl, Franz Greiner und Dominik Hopfer qualifizierten sich nun auch für die Gebietsmeisterschaft. Leider mussten wir auf unseren Aufstieg verzichten, da die Gebietsmeisterschaft am 31. Jänner ausgetragen wird. Am 31. Jänner haben wir unseren Blochzug. Wir gratulieren unserem Team zu dieser tollen Leistung. Wir sind sehr stolz auf euch. Bezirksmeister 2015 wurde das Team des ESV Oedt.

**********

Jahresrückblick 2014

 

Das Vereinsjahr 2014 hat einige Veränderungen mit sich gebracht und es wurden wieder viele Aktivitäten durchgeführt. Am 1. März wurde der 1. Mühldorfer Blochzug veranstaltet, es war eine riesige Gaudi und für unseren Verein ein schöner Erfolg. Im April nahm unser Verein auch an der Aktion "Saubere Steiermark" teil. Bei der Bezirksmeisterschaft Ende April erreichte unsere Mannschaft den Ausgezeichneten 3. Platz und fixierte somit einen Platz für die Gebietsmeisterschaft. Unsere Jahreshauptversammlung wurde am 2. Mai im Gasthaus Amschl abgehalten. Am 18. Mai veranstalteten wir unseren traditionellen Rad- und Fußwandertag, leider spielte das Wetter in diesem Jahr nicht mit. Ende Mai kam es zum Wechsel an der Vereinsspitze. Alois Hausleitner übergab den Obmann an den bisherigen Stellvertreter Bernhard Eder. Im Juni wurde der Vorstand erweitert, Erich Hackl und Günter Stübegger rückten als Obmann-Stellvertreter nach. Neu im Vorstand wurden Hermann Helmut, Viktoria Lafer und Markus Amschl kooptiert. Im Juli wurden bei unserer Vereinsanlage Sanierungsarbeiten durchgeführt, die Asphaltbahn wurde mit einer neuen Holzverschahlung versehen und es wurde ein neuer Gläserspüler angekauft. Am 17. August feierte der ESV Mühldorf mit seinen Mitgliedern und einigen Ehrengästen sein 60 Jahr Jubiläum. Es war eine sehr schöne Feier an einem der wenigen schönen Sommertagen im August. Knapp 100 Personen sind der Einladung gefolgt und haben den 60. Geburtstag gebührend gefeiert. Im September hat das Vorstandsmitglied Helmut Hermann einen Vereinsstammtisch eingeführt. Alle 14 Tage, immer Dienstags, treffen sich einige Mitglieder im Vereinshaus und unterhalten sich, spielen Karten oder nehmen den Eisstock in die Hand. Die genauen Termine sind im Schaukasten bzw. hier auf der Homepage ersichtlich. Am 27. September fuhren wir im Zuge unseres Vereinsausflug nach Mörbisch. Eine Schifffahrt am Neusiedlersee durfte dabei auch nicht fehlen. Der Bus war bis auf den letzten Platz gefüllt. Es war ein schöner Tag der beim Buschenschank Maurer seinen Ausklang fand. Unsere Kampfmannschaft nahm an einigen Turnieren teil und wir haben bei vielen Wandertagen teilgenommen. Einige unserer Mitglieder hatten in diesem Jahr ihre Runden Geburtstage, auch da wurde seitens des Vorstands gratuliert. Der Vorstand des ESV Mühldorf möchte sich bei allen Helfern, Sponsoren und Besuchern unserer Veranstaltungen recht Herzlich bedanken und wir wünschen ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2015.

**********
Gratulation zum 70er
(Foto: August Höber)
Am 14.11.2014 feierte unser Mitglied Herr Gerhard Gütler seinen 70. Geburtstag. Für den ESV Mühldorf überbrachten der Obmann Bernhard Eder, Kassier René Müllner und Vorstandsmitglied Franz Greiner die besten Glückwünsche und natürlich auch ein Geschenk. Obmann Brnhard Eder bedankte sich bei unserem Gerhard für die lange Treue und Bereitschaft für unseren ESV Mühldorf.
**********
Vereins-Ausflug 2014
Am Samstag den 27. September ist der ESV Mühldorf mit dem Bus an den Neusiedlersee gefahren. Der Bus war bis auf den letzten Platz gefüllt. Nach einer Frühstückspause in der nähe von Grimmenstein sind wir kurz vor 11:00 Uhr in Mörbisch angekommen. Dann ging es auf ein Schiff der "Drescher-Line" und auf dem Neusiedlersee wurde für uns gegrillt (Mulatsag), eine Kutschenfahrt im Naturpark durfte natürlich auch nicht fehlen. Gegen 15:00 Uhr traten wir die Heimreise an. In Bergl beim Buschenschank Maurer war der Abschluß von unserem Vereinsausflug. Bei einer guten Jause und frischen Sturm ließen wir den schönen Tag ausklingen. Ein Danke an Herrn Günter Assam (Landesbahn) und an unseren Obmann-Stv. Günter Stübegger für die hervorragende Organisation.
**********
Vereins-Stammtisch
Für alle Vereinsmitglieder gibt es ab sofort alle 14 Tage ein Treffen organisiert von unserem Seniorenbeauftragten Helmut Hermann. Natürlich kann jedes Vereinsmitglied an diesen Aktivitäten und Treffen teilnehmen. Der erste Termin war am 16.09.2014 und wurde bereits gut angenommen. Es wurde viel miteinander geredet und das Kartenspielen kam dabei auch nicht zu kurz. Die nächsten Termine sind immer Dienstag ab 18:00 Uhr im Vereinshaus (30.09./14.10./28.10./11.11./25.11.) Auf eine zahlreiche Teilnahme freut sich der Vorstand des ESV Mühldorf.
**********
60 Jahr Feier
Am Sonntag dem 17. August 2014 wurde unser 60 jähriges Jubiläm gefeiert. Es kamen knapp 100 Gäste davon überwiegend Vereinsmitglieder. Als Ehrengäste konnte Vize-Bürgermeister Ing. Bernhard Neuhold und Kassier Alois Rauch seitens der Gemeinde begrüsst werden. Weitere Ehrengäste waren der Bezirksobmann Alfred Jost und Kassier Gert Braun vom Bezirksverband Feldbach-Süd. Weiters Vertreter der Vereine wie ESV Oedt, ESV Burgfried, SV Obergiem, SV Mühldorf, TC Mühldorf, ÖKB Mühldorf und die Freiwillige Feuerwehr Mühldorf. Nach einem Sektempfang wurden die Gäste von Obmann Bernhard Eder begrüßt, weitere Grußworte sprach Vize-Bürgermeister Ing. Bernhard Neuhold aus. Eine Ehrung seitens des Bezirksverband Feldbach-Süd durfte natürlich auch nicht fehlen. Zum Abschluß des offiziellen Teil wurde ein Rückblick über 60 Jahre ESV Mühldorf von Kassier René Müllner vorgetragen. Der nächste Höhepunkt war das Grillbuffet das keine Wünsche übrig lies und hervorragend schmeckte. Als krönenter Abschluß folgte ein Dessertteller der ein tolles Essen abrundete. Bei herrlichen Wetter und bester Laune wurde ein schöner Nachmittag auf unserer Vereinsanlage verbracht. Das 60 Jahr Jubiläum wurde ausgiebig und gebührend gefeiert. Fotos dieser großartigen Feier werden demnächst Online gestellt. Der Vorstand bedankt sich bei allen Festgästen für den schönen Tag.
**********
Vorstand wurde erweitert
Der Vorstand des ESV Mühldorf wurde nach dem Abgang von Alois Hausleitner an einigen Stellen neu verteilt. Wir können nun auch mit stolz vermelden, dass der Vorstand erweitert wurde. Neu im Vorstand sind Helmut Hermann, Viktoria Lafer und Markus Amschl. Helmut Hermann war zwischen 1987 und 2005 bereits Kassier des ESV Mühldorf und unterstützt den Vorstand nun als Seniorenbeauftragter. Viktoria Lafer stellt sich als Schriftführer-Stellvertreter zur Verfügung. In ihrer Familie gehört es zur Tradition Verantwortung im ESV zu übernehmen. Ihr Großvater (Karl Lafer) war im Vorstand von 1966 bis 1987 und ihr Vater (Wolfgang Lafer) gehört den Vorstand seit 2004 an. Markus Amschl wird als Jugendbeauftragter im Vorstand integriert. Er wird auch den Kassier-Stellvertreter von Herbert Unger in der nächsten Funktionsperiode übernehmen.
**********
Neuer Obmann
Bernhard Eder folgt Alois Hausleitner als neuer Obmann des ESV Mühldorf!
Unser Obmann Alois Hausleitner ist am 25.05.2014 aus persönlichen Gründen als Obmann des ESV Mühldorf zurückgetreten. Als neuer Obmann wird wie in der Vorstandssitzung vom 25.05.2014 beschlossen, der bisherige Obmann-Stellvertreter Bernhard Eder nachrücken.
Der ESV Mühldorf bedankt sich bei Alois Hausleitner für die tolle Arbeit und den unermütlichen Einsatz als Obmann des ESV Mühldorf. Alois Hausleitner gehörte dem Vorstand bereits seit 2001 an und übernahm im Jahr 2005 den Obmann von Johann Fuchs. In der Amtszeit von Alois Hausleitner wurde sehr viel erreicht und umgesetzt. Wir danken Alois Hausleitner für seinen Einsatz zum Wohle des ESV Mühldorf.
(Foto ESV Mühldorf: Rene Müllner, Alois Hausleitner, Bernhard Eder, Christian Fortmüller)
**********
Jahreshauptversammlung 2014
Am Freitag den 2. Mai 2014 wurde die Jahreshauptversammlung beim Gasthaus Amschl in Mühldorf abgehalten. Um 19.20 Uhr begrüsste Obmann Alois Hausleitner alle anwesenden Vereinsmitglieder und eröffnete die diesjährige Jahreshauptversammlung. Nach dem Tätigkeitsbericht des Obmannes wurde der Kassenbericht von Kassier René Müllner vorgebracht. Danach wurden die Termine für das Jahr 2014 und besonders der bevorstehende Wandertag besprochen. Weiters wurde eine Abstimmung über die länge des Vereinsausflugs (1 oder 2 Tagesausflug) von den Mitgliedern durchgeführt. Mit großer Mehrheit wurde ein 1 Tagesausflug beschlossen. Obmann Alois Hausleitner bedankte sich bei seinen Vorstandskollegen und den Mitgliedern für die geleisteten Stunden und bittet um die weitere Mitarbeit. Zum Abschluß lud der ESV Mühldorf seine Mitglieder zu einem warmen Buffet ein.
**********
Bezirksmeisterschaft Sommer 2014
Am 26.04.2014 fand in der Stocksporthalle Feldbach die Bezirksmeisterschaft des Bezirksverband Feldbach-Süd statt. 14 Mannschaften spielten um die 4 Aufstiegsplätze zur Gebietsmeisterschaft. Unsere Mannschaft (Bernhard Eder, Erich Hackl, Franz Greiner und Josef Papst) erreichten hinter dem ESV Merkendorf und dem HSV Feldbach den ausgezeichneten 3. Platz! Der vierte Aufsteiger ist die Mannschaft des USV Raning. Wir gratulieren unsere Mannschaft zum Aufstieg und wünschen für die Gebietsmeisterschaft am 10. Mai 2014 alles Gute und viel Erfolg.
**********
Aktion "Saubere Steiermark"
Am 12. April 2014 unterstützte der ESV Mühldorf die Aktion "Saubere Steiermark". Treffpunkt war um 8:00 Uhr vor dem Gemeindeamt. Der eingeteilte Bereich wurde von Müll gesäubert. Mit viel Elan und auch mit viel Spass wurde gemeinsam mit der Gemeinde Mühldorf, der Freiwilligen Feuerwehr, den Sportverein, den Kameradschaftsbund und den Jägern fleißig gesäubert und gesammelt. Es wurden verschiedene Dinge gefunden, von Unterwäsche bis zu einem Mopedhelm, waren so ziemlich alle Bereiche dabei. Leider ist auch aufgefallen, dass sehr viele Bierflaschen, Bierdosen und Energy-Drink Dosen unachtsam weggeworfen werden. Im großen und ganzen war diese Aktion ein toller Erfolg, es machte auch großen Spass. Es waren gesamt über 50 Personen im Einsatz. Zu den Fotos.
**********
Gratulation zum 85er
Am Freitag dem 21. März 2014 wurde unser Gründungsmitglied, Herr Franz Greiner sen., zu seinem 85. Geburtstag gratuliert. Die Glückwünsche seitens des ESV Mühldorf überbrachten Obmann Alois Hausleitner, Obmann-Stv. Bernhard Eder und Vorstandsmitglied Günther Stübegger. Wir wünschen unseren Franz alles Gute und viel Gesundheit und Danken für die lange Treue zu unserem Verein.
Foto: ESV Mühldorf
(v.l.n.r.: Günther Stübegger, Bernhard Eder, Franz und Maria Greiner, Alois Hausleitner)
**********
1. Mühldorfer Blochzug
Am Faschingsamstag dem 1. März 2014 veranstaltete der ESV Mühldorf den 1. Mühldorfer Blochzug. Start war um 14:00 Uhr beim Gemeindeamt und das Ziel war bei der Vereinsanlage des ESV Mühldorf mit anschließender Bloch- und Strumpfbandversteigerung. Es war ein lustiger Umzug und wurde von der Bevölkerung sehr gut angenommen. Es kamen durchwegs positive Rückmeldungen. Auch seitens des ESV war die Erleichterung nach dieser gelungenen Veranstaltung spürbar, wurde diese Veranstaltung in einer relativen kurzen Zeit (3 Wochen) organisiert und durchgeführt. Wir möchten uns bei allen Teilnehmern und mitwirkenden recht Herzlich bedanken. Ein großer Dank gilt Herrn Günther Stübegger und Herrn Christian Fortmüller, beide haben mit persönlichen Einsatz unter großen Zeitaufwand an der Verwirklichung gearbeitet. Bei der Gemeinde Mühldorf wollen wir uns auch besonders bedanken, denn das 36 Meter lange Bloch wurde von der Gemeinde zur Verfügung gestellt.
**********
Gratulation zum 75er
Am Sonntag dem 19. Jänner 2014 feierte beim Gasthaus Amschl unser langjähriges Mitglied und Ehrenbürger der Gemeinde Mühldorf, Herr Anton Lafer seinen 75. Geburtstag. Für den ESV Mühldorf überbrachten die Glückwünsche Obmann Alois Hausleitner, Obmann-Stv. Bernhard Eder und Vorstandsmitglied Franz Greiner. Im Kreise der Familie und im beisein vieler Abordnungen der Vereine, feierte unser Toni nicht nur seinen Runden Geburtstag sondern auch die Goldene Hochzeit mit seiner Gattin Josefa. Wir wünschen unseren Toni alles Gute und weiterhin viel Gesundheit.
Foto: ESV Mühldorf
(vlnr. Bernhard Eder, Josefa und Anton Lafer, Alois Hausleitner, Franz Greiner)
**********
Bezirksmeisterschaft Winter 2014
Am Samstag 4. Jänner 2014 fand auf der Kunsteisbahn in Feldbach die Bezirksmeisterschaft auf Eis statt. Unsere Mannschaft mit Bernhard Eder, Erich Hackl, Franz Greiner und Christian Devoty haben nur knapp den Aufstieg verpasst. Am Ende reichte es leider nur zu Rang 4. Da in diesem Jahr nur die ersten 3 Mannschaften aufsteigen, bleibt uns nur dem HSV Feldbach (1.Platz), dem ESV Gnas (2.Platz) und dem ESV Fischa (3.Platz) alles Gute zu wünschen für die weiteren Aufgaben. Wir möchten unserer Mannschaft dennoch gratulieren zu der guten Leistung, denn es war sehr knapp und beinahe hätte es mit dem Aufstieg geklappt.
**********
Das war das Jahr 2013
Es sind nur mehr wenige Tage und das Jahr 2013 neigt sich dem Ende. Es ist nun an der Zeit, über dieses Jahr einen kurzen Rückblick zu schreiben. Unsere Kampfmannschaft erreichte bei der Bezirksmeisterschaft auf Eis (19.01.2013) den hervoragenden 3. Platz bei der Bezirksmeisterschaft auf Asphalt (11.05.2013) konnte der 4. Platz erreicht werden, bei der Gebietsmeisterschaft (25.05.2013) reichte es für unsere Mannschaft zum 12. Platz. Leider hatten wir im Winter 2012/2013 kein Eis zum Eisschießen, deshalb können wir auch von keinem lustigen Knödelschießen berichten. Am 20. April besuchten wir unsere Freunde in der Wachau und nahmen an ihrem Wandertag teil. Am 4. Mai folgte die Generallversammlung beim GH Amschl. Marlies Ruckenstuhl ist nach 8 Jahren als Obmann-Stellvertreter zurückgetreten an ihre Stelle folgt Bernhard Eder als neuer Obmann-Stellvertreter, der restliche Vorstand blieb unverändert und wieder für weitere 4 Jahre gewählt. Am 19. Mai fand unser 35. Rad- u. Fußwandertag statt, bei herrlichem Wetter haben sehr viele Wanderer unsere Einladung gefolgt und machten diesen Wandertag zu einem Erfolg. Am 10. August hielten wir unsere Sautrogregatta ab, es waren wieder wilde Rennen auf unserem Vereinsteich. Ende September hatten wir unseren Fetzenmarkt, fast eine ganze Woche wurde gearbeitet und wir hatten sehr viele Helfer. Aus diesem Grund hatten wir trotz schwerer Arbeit eine Menge Spass und einen schönen Erfolg. Am 17. November hatten wir unseren Herbstausflug, dieser Ausflug war sehr schön und sehr Lustig, wir hatten ein tolles Programm und eine schöne Zeit. Abschließend möchte sich der Vorstand bei allen Mitgliedern für ihre Unterstützung bedanken und wir hoffen auf einen kalten Winter damit wir endlich unsere neuen Holzeisstöcke einweihen können.
**********
Frohe Weihnachten
Der Vorstand des Eisschützenverein Mühldorf wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern ein besinnliches und schönes Weihnachtsfest im Kreise der Familien und Feunden sowie ein gutes, erfolgreiches neues Jahr 2014. Wir wünschen unseren Mitgliedern, Freunden und Gönnern viel Gesundheit sowie viel Glück.
**********
Ausflug 2013
Am Sonntag den 17. November 2013 fuhren wir mit der Steiermärkischen Landesbahn nach Leibnitz zum Sanitärmuseum. Eine sehr interessante und amüsante Museumsführung. Die den meisten von uns lange in Erinnerung bleiben wird. Danach führen wir nach Gamlitz zum Landgasthof Wratschko um unser Mittagessen einzunehmen. Große Portionen und sehr schmackhaft, es war für jeden das richtige dabei. Ein kurzer Verdauungsspaziergang in Gamlitz durfte natürlich nicht fehlen. Danach fuhren wir nach Ehrenhausen und besuchten das Weingut "Erzherzog-Johann Weine". Eine Führung mit anschließender Weinverkostung im "Annerl-Gwölb" durfte dabei nicht fehlen. Wir durften ausgezeichnete Weine kosten. Der Wein schmeckte allen so gut, so das einige Karton Wein gekauft und mit nach Hause genommen wurden. Zum Abschluss ging unsere Reise nach St. Stefan im Rosental zum Buschenschank Nagl. Der Buschenschank war bis auf den letzten Platz gefüllt, dennoch hatten wir, ohne Speisenvorbestellung, unsere Jause sehr schnell am Tisch. Nach gut 2 Stunden Buschenschankgaudi fuhren wir fröhlich wieder nach Mühldorf. Es war ein gelungener Ausflug und wir möchten uns beim Günter Assam, unserem Busfahrer und Organisator, recht herzlich bedanken. zu den Fotos
**********
Fetzenmarkt 2013
Der Fetzenmarkt Ende September war wieder ein schöner Erfolg für unseren Verein. Von Mittwoch bis Montag haben unsere Vereinsmitglieder wieder unzählige Stunden gearbeitet und dafür gilt ein großer Dank. Wir wurden auch jeden Tag köstlich von unseren Küchen-Engeln verwöhnt. Der ganze Vorstand möchte sich nochmals bei der Bevölkerung von Mühldorf für die Überlassung der nicht mehr gebrauchten Gegenstände bedanken.
**********
Gratulation zum 90er
Am Montag dem 19. August 2013 feierte Frau Veronika Winkler ihren 90. Geburtstag. Da die Winkler Vroni auch unser ältestes Vereinsmitglied ist, überbrachten am Dienstag Obmann Alois Hausleitner, Obmann-Stv. Bernhard Eder, Schriftführer Christian Fortmüller und Kassier René Müllner im Namen des Eisschützenverein die besten Glückwünsche. Unsere Vroni zeigte sich bester Laune und Gesundheit, sodass wir einige Stunden den runden Geburtstag feiern durften.
Foto: ESV Mühldorf
Bernhard Eder, Alois Hausleitner, Veronika Winkler, René Müllner, Christian Fortmüller
**********
Sautrogregatta 2013
Am Samstag den 10. August fand zum 3 mal unsere Sautrogregatta statt. Bei schönen Wetter (jedoch der erste etwas kühlere Tag) wagten es dennoch 10 Teams in der Kategorie "Erwachsene" und 3 Jugendteams auf dem Teich um gegeneinander anzutreten. Nach über 3 Stunden und unzähligen Stürzen ins Wasser konnten die Sieger ermittelt werden. Zum Glück gab es keine Verletzten und alle waren bei der Siegerehrung wohl auf. Bei der Siegerehrung konnten auch einige Ehrengäste begrüßt werden. Als Vertreter der Gemeinde war Vizebürgermeister Ing. Bernhard Neuhold mit einigen Gemeinderäte anwesend. Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und Teilnehmern.
Ergebnis Erwachsene:
  1. Robert Jud und Patrick Pendl (FF Mühldorf)
  2. Michael Veith und Thomas Kasper (Die Petersdorfer)
  3. Harald Kasper und Phillip Ranftl (Die Wuuuhs)
Ergebnis Jugend:
  1. Dominik Stübegger und Jakob Marko (Die Fliegenfischer)
  2. Eric Eder und Lukas Kober (Die Basaltschädln)
  3. Regina Eder und Marcellina Abdelmesih (Team McFeder)
**********
Gratulation zum 80er
Am 11.06.2013 gratulierten Obmann Alois Hausleitner, Obmann-Stv. Bernhard Eder und Vorstandsmitlied Franz Greiner unser langjähriges Mitglied Alois "Loi" Greiner zu seinem 80. Geburtstag. Die Abordnung überbrachte die besten Wünsche und natürlich auch ein Geschenk vom Eisschützenverein Mühldorf.
Foto ESV Mühldorf
Franz Greiner, Alois "Loi" Greiner, Bernhard Eder und Alois Hausleitner
**********
Gratulation zum 65er
Am 28.05.2013 wurde unser ehemaliger Obmann-Stellvertreter Johann Müllner zum 65. Geburtstag gratuliert. Für den ESV Mühldorf überbrachten Obmann Alois Hausleitner, Obmann-Stv. Bernhard Eder und Kassier René Müllner die besten Glückwünsche und ein kleines Geschenk. Im Namen des gesamten ESV Mühldorf wurde der Dank für den jahrelangen Einsatz für unseren Verein ausgesprochen. Herr Johann Müllner war 25 Jahre Obmann-Stellvertreter (von 1980 bis 2005) vom Eisschützenverein Mühldorf.
(Foto: René Müllner, ESV Mühldorf)
vlnr: Bernhard Eder, Alois Hausleitner, Johann Müllner, René Müllner
**********
Gebietsmeisterschaft 2013 Sommer
Bei der Gebietsmeisterschaft in der Stocksporthalle in Feldbach am 25.05.2013 erreichte unsere Mannschaft den 12. Platz. Insgesamt haben 15 Mannschaften in der Stocksporthalle Feldbach um die beiden Aufstiegsplätze für die Unterliga gekämpft. Am Ende der Gebietsmeisterschaft haben sich die Mannschaften ESV Petersdorf II und ESV Raabau die beiden Plätze für die Unterliga gesichert. Unsere Mannschaft konnte 6 von 14 Spielen gewinnen, da im Mittelfeld die Abstände sehr knapp waren, hätten 2 gewonnene Spiele mehr, bereits für den 6. Platz gereicht.
**********
Wandertag 2013
Am Sonntag dem 19.05.2013 fand der 35. Rad- und Fußwandertag statt. Bei herrlichem Wanderwetter nahmen an die 500 Wanderer beim diesjährigen Rad- und Fußwandertag teil. Besonders die Fußstrecke wurde von sehr vielen Teilnehmern gelobt. Für das leibliche Wohl wurde nicht nur in der Mehrzweckhalle sondern auch entlang der Strecke an den Kontroll- und Labestellen gesorgt. Der ESV Mühldorf hat besonders auf Regionalität geachtet, so hat es neben Mühldorfer Wein (Weinbau Suppan, Reiting) auch Mühldorfer Säfte (Obstbau Weiss, Reiting) gegeben. Auch bei den Speisen wurde versucht Mühldorfer Produkte zu verwenden, so gab es Salate, Gemüse, Aufstriche und Selchwürste (Dani´s Hofladen, Mühldorf), Bauernbrot (Fam. Stradner, Steinberg) und Kernöl (Fam. Eder, Mühldorf). Die Grillhendl waren aus Gniebing (Fa. Lugitsch), jedoch vorzüglich gegrillt von dem Mühldorfer Horst Ruckenstuhl. Bei der Startkartenverlosung war die Halle wieder bestens gefüllt und alle warteten gespannt auf die Verlosung der Hauptpreise. Die Verlosung hat der Obmann Alois Hausleitner vorgenommen. Als stärkste Wandergruppe mit 30 Teilnehmern bekam die Dorfgemeinschaft Petersdorf den größten Pokal. Es wurden insgesamt 22 tolle Preise verlost, davon 9 Geschenkskisten und als Hauptpreis 300 Euro in Gutscheinen (EUR 150,00 Tankgutscheine der Fa. Roth und EUR 150,00 Einkaufsgutscheine vom Zielpunkt) gespendet von der Fam. Bernhard Eder aus Mühldorf (Das Ei der Ederei). Alles im allen war es eine gelungene Veranstaltung und ein sehr schöner Tag. Der Vorstand möchte sich bei allen Sponsoren und Besuchern bedanken, besonders aber bei den vielen Helfern die diesen Wandertag erst ermöglichten.
**********
Bezirksmeisterschaft 2013 Sommer
Am Samstag 11.05.2013 erreichte unsere Mannschaft bei der Bezirksmeisterschaft den ausgezeichneten 4. Platz. Bezirksmeister wurde ESV Merkendorf vor ESV Gnas und USV Raning. Dieser 4. Platz berechtigt unsere Mannschaft zur Teilnahme an der Gebietsmeisterschaft. Diese findet am 25.05.2013 in der Stocksporthalle in Feldbach mit Beginn um 7.00 Uhr statt. Wir gratulieren und wünschen unserer Mannschaft für die bevorstehende Gebietsmeisterschaft alles Gute und Stock Heil.
(Foto: Obmann Alois Hausleitner, ESV Mühldorf)
Unsere Mannschaft: Bernhard Eder, Franz Greiner, Erich Hackl und Christian Devoty
**********
Generallversammlung
Am Samstag den 4. Mai 2013 fand im Gasthaus Amschl die diesjährige Generallversammlung mit Neuwahl des Vorstzandes statt. Durch die kurzfristige Verschiebung von Freitag auf Samstag konnten einige Mitglieder nicht erscheinen. Marlies Ruckenstuhl ist nach 8 Jahren als Obmann-Stellvertreter zurückgetreten, Obmann Alois Hausleitner bedankte sich bei Marlies Ruckenstuhl für ihren Einsatz und die unzählig geleisteten Stunden für unseren Verein. Als neuer Obmann-Stellvertreter wurde Bernhard Eder gewählt. Er war von 2004 - 2005 bereits Beirat und seit 2005 war er Sektionsleiter im Stocksport. Als Sektionsleiter folgt ihm Erich Hackl, auch er ist schon seit 2009 als Beirat im Vorstand. Eine genaue Aufstellung des neuen Vorstandes, sowie eine historische Aufstellung aller Funktionäre seit 1954 finden sie hier. Zum Abschluss der Sitzung lud der ESV seine Mitglieder zu einem warmen Buffet ein.
**********
Ausflug/Wandertag in der Wachau
Am 20. April 2013 besuchten wir den Wandertag unserer Freunde von Mühldorf in der Wachau. Alle 2 Jahre fahren wir in die Wachau und geniesen den Wandertag zur Marillenblütezeit. In diesem Jahr war das Wetter nicht so gnädig, es war feucht und kalt. Da es beim Wandern kein schlechtes Wetter sondern nur schlechte Bekleidung gibt, war es ein gemütlicher Wanderausflug. Unsere Freunde aus der Wachau werden unseren Wandertag im Mai 2014 wieder besuchen.
**********
Gratulation zum 60er
Im Namen des ESV Mühldorf gratulierte ein Teil des Vorstandes am Donnerstag den 14.03.2013 Frau Anna Hermann zum 60. Geburtstag. Beim Buschenschank Huber in Pernreith wurde dieser besondere Geburtstag gefeiert. Der ESV Mühldorf gratuliert nochmals sehr Herzlich und wünscht weiterhin viel Glück und Gesundheit.
**********
Knödelschießen
Leider wegen schlechter Eisqualität ABGESAGT: Aufgrund der aktuellen Temperaturen wird der Termin für das 1. Eisschießen mit unseren neu angeschaften Holzstöcken am Faschingsamstag 9.02.2013 stattfinden können. Unter dem Motto Frauen vs. Männer soll auch in diesem Jahr wieder eine tolle Stimmung sowie ein lustiger Geschlechterkampf auf unserer Eisanlage stattfinden. Der ESV Mühldorf ladet dazu nicht nur die Mitglieder sondern auch die Bevölkerung von Mühldorf recht herzlich ein. Wer nicht auf die Eisfläche möchte der ist auch als Zuschauer herzlich Willkommen, für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.
**********
Bezirksmeisterschaft 2013 (Eis)
Am 19.01.2013 erreichte unsere Kampfmannschaft bei der Bezirksmeisterschaft (Herren Mannschaftsspiel Eisstocksport) den 3. Platz und steigt somit in die Gebietsmeisterschaft auf. Hinter dem ESV Fischa und dem ESV Oedt platzierte sich unsere Mannschaft (Bernhard Eder, Erich Hackl, Christian Devoty und Dominik Hopfer) auf dem Podest und haben sich dadurch für die Gebietsmeisterschaft am 3. Feber 2013 in Weiz qualifiziert. Wir gratulieren unserer Mannschaft recht herzlich und wünschen für die Gebietsmeisterschaft am 3. Feber alles Gute und Stock Heil.
**********
Vorstandssitzung
Am 27.12.2012 fand die letzte Vorstandssitzung im Vereinsjahr 2012 statt. Bei dieser Sitzung wurden wieder einige Termine für das Jahr 2013 beschlossen. Eine genaue Auflistung der Termine findet ihr im Bereich Termine.
**********
Dreirad für Kindergarten
Am 11.12.2012 konnte der ESV Mühldorf an den neuen Mühldorfer Kindergarten ein Dreirad übergeben. Obmann Alois Hausleitner und Kassier René Müllner haben dieses Spielgerät den Kindern persönlich überreicht.